3 royale Outfits für … ein Sommerfest

Mary von Daenemark Maxikleid Sommer, Royalblau Blog, Foto Michael Campanella/Getty Images

(Foto Michael Campanella/Getty Images)
Im Sommer sind alle in Feierlaune und es gibt so einige Partys im Freien: Grillfeste, Geburtstage, Strandpartys,… Und immer wieder braucht man etwas Passendes zum Anziehen. Wir haben royale Inspiration von Charlotte Casiraghi, Mary von Dänemark und Victoria von Schweden für Euch.

Outfit 1: Charlotte Casiraghi im Spitzenkleid

Charlotte Casiraghi im Spitzenkleid in Cannes, Royalblau Blog, Foto Vittorio Zunino Celotto/Getty Images for Kering
(Foto Vittorio Zunino Celotto/Getty Images for Kering)

Diesen tollen Look trug Charlotte Casiraghi in Cannes. Weiße Spitzenkleider sind in den letzten Jahren zum Klassiker geworden. Man hört allerdings auch immer wieder, wie sie jemand als „Omagardine“ oder Ähnliches bezeichnet. Mit schwarz kombiniert wirken sie eher cool und modisch als spießig – perfekt für eine Grill- oder Strandparty. Mit Ballerinas verhindert ihr, im Sand oder Gras hängen zu bleiben. Das würde mir mit High Heels garantiert passieren, so ungeschickt wie ich bin. 😀 Und das wäre sehr schade um das tolle weiße Spitzenkleid.

Royaler Tipp

Falls Ihr beim Anblick des Outfits gedacht habt: Lange Ärmel für eine Sommerparty?! Ja, genau. Feste fangen ja für gewöhnlich abends an. Da wird es Richtung Mitternacht auch im Sommer etwas frisch. Zu Beginn der Party könnt Ihr die Ärmel lässig hochschoppen oder -krempeln und wenn es dann kühler wird, einfach runterziehen. So müsst Ihr kein zusätzliches Kleidungsstück mitnehmen und Euch auch nicht den Kopf darüber zerbrechen, welcher Cardigan oder welcher Blazer dem weißen Spitzenkleid gerecht wird.

Outfit 2: Mary von Dänemark setzt gelbe Akzente

Mary von Daenemark Maxikleid Sommer, Royalblau Blog, Foto Michael Campanella/Getty Images
(Foto Michael Campanella/Getty Images)

Vor Kurzem waren die dänischen Royals zu Besuch in Schweden. Dort hat Mary unter anderem ein Uniklinikum besucht und im Außenbereich mit kleinen Patienten gespielt. Ich frage mich, wie sie es geschafft hat, mit diesen dünnen Absätzen nicht in den Rillen im Boden hängen zu bleiben. Die Schuhe waren aber trotzdem eine super Wahl. Das Kleid an sich sieht etwas herbstlich aus, doch die gelben Akzente bringen Sommerflair in das Outfit und sehen einfach toll aus zu schwarz und beige. Mit diesem Look seid Ihr der Hingucker auf der nächsten Gartenparty und werdet bestimmt das ein oder andere Kompliment ergattern. Ich bin begeistert wie ähnlich unsere günstigere Version Marys Outfit sieht.

Royaler Tipp

Gelb ist eine Farbe, an die sich viele nicht rantrauen, weil sie denken, es steht ihnen nicht. So habe ich auch gedacht. Dabei kommt es auf den Gelbton an – einfach ausprobieren! Gelbe Accessoires sind eine super Möglichkeit, sich an die strahlende Farbe heranzutasten und sich mit ihr anzufreunden. Ich habe schon einen dünnen gelben Gürtel im Schrank, den ich mal bei einem Kleidertausch entdeckt habe. Jetzt bin ich sehr motiviert, ihn bald mal anzuziehen.

Outfit 3: Victoria von Schweden mit Blickfang-Blumenrock

Victoria von Schweden Blumenrock Sommer, Royalblau Blog, Foto Michael Campanella/Getty Images
(Foto Michael Campanella/Getty Images)

Wenn es um bunte Röcke geht, ist das nicht das erste Mal, dass Prinzessin Victoria sich modemutig zeigt. Aber sie weiß auch, wie man mit einem ausladenden, großflächig gemusterten Rock doch elegant aussieht: Sie kombiniert eine schlichte Bluse dazu und nur Farben, die auch im Rock auftauchen. Die streng zurückgestylten Haare machen den sonst mädchenhaften Look erwachsener. Das schicke Outfit ist super für einen Familiengeburtstag im Hochsommer.

Royaler Tipp

Für einen ausgestellten Rock braucht es etwas Mut. Aber wenn er Euch so richtig gefällt, dann nichts wie rein in das Statement-Kleidungsstück und immer dran denken:

Ich liebe Blumenprints, Streifen, Punkte – und das alles am Besten in rot, blau, schwarz oder weiß. Wenn ein Outfit perfekt farblich abgestimmt ist, bin ich begeistert. Da lohnen sich die paar Minuten mehr vor dem Kleiderschrank. Für Royalblau halte ich am liebsten Ausschau nach Modetipps bei "Shopping Queen", "Schrankalarm" (hoffentlich kommt bald eine neue Staffel!), in Magazinen und bei Instagram.

Schreibe einen Kommentar