Herzogin Kate im weißen Blümchen-Kleid in Danzig

GDANSK, POLAND - JULY 18: Prince William, Duke of Cambridge and Catherine, Duchess of Cambridge visit the Gdansk Shakespeare Theatre during an official visit to Poland and Germany on July 18, 2017 in Gdansk, Poland. (Photo by Chris Jackson - Pool/Getty Images) www.royalblau.net

(Foto von Chris Jackson – Pool/Getty Images)
Den Auftakt ihrer Europa-Reise machten Herzogin Kate und Prinz William im polnischen Danzig. Dabei blieb Kate ihrem Stil treu und zeigte sich im romantischen Blümchen-Look. Mit dem klassischen Style könnt auch Ihr begeistern – und müsst dafür gar nicht auf Reisen gehen! Wie Ihr das hübsche Outfit nachstylt, erfahrt Ihr hier.

Kate weiß, wie sie Herzen gewinnt – und alle Augen auf sich richtet. Dafür braucht sie keine auffälligen Outfits, ganz im Gegenteil: Die Leute lieben es, wenn sie ihrem Stil treu bleibt. Das weiße Blümchen-Dress entpuppt sich bei genauem Hinsehen als schicker Zweiteiler. Der luftig fallende Rock und das kurz geschnittene, eng anliegende Oberteil mit leichtem Schulterausschnitt schmeicheln Kates zarter Figur. Das Ensemble ist übrigens von der Edel-Marke Erdem. Zusammen kosten die Originalstücke rund 1 800 Euro! Doch keine Sorge – das bekommen wir preiswerter hin!

GDANSK, POLAND - JULY 18: Catherine, Duchess of Cambridge and Prince William, Duke of Cambridge visit the Stutthof concentration camp during an official visit to Poland and Germany on July 18, 2017 in Gdansk, Poland. (Photo by Chris Jackson/Getty Images) www.royalblau.net
(Foto von Chris Jackson/Getty Images)

Dein Anlass

Kates Tag in Danzig war ganz schön vollgepackt: Ankunft, Begrüßung durch den Bürgermeister, Rundgang durch die Danziger Altstadt, Schnaps-Verköstigung, Besuch des Shakespeare-Theaters und des Solidarnosc-Museums, schließlich sogar ein Besuch im ehemaligen NS-Konzentrationslager Stutthof. Ziemlich viele Anlässe, bei denen sich Kate aber nur für ein Outfit entscheiden durfte. Es musste also etwas sein, das drinnen wie draußen tragbar ist, schlicht und angemessen, aber gleichzeitig charmant und freundlich aussieht. Für Kate keine Frage: Da musste ein Blumenkleid her! Diesmal in klassischem Weiß und traditionellem Muster. Damit kann man eben bei fast jedem Anlass punkten: Ob Kaffee bei den Schwiegereltern, Geburtstags-Party im Garten oder Freundinnen-Brunch auf der Terrasse – lasst Euch von unserer Auswahl an Blumenkleidern inspirieren!

Royaler Tipp

Diesen Tipp gibt Herzogin Kate uns persönlich mit. Kennt Ihr das auch: Mehrere Anlässe fallen aufeinander und Ihr steht ratlos vorm Kleiderschrank und könnt Euch einfach nicht entscheiden! Statt tausend Extra-Klamotten einzupacken, Outfit-Wechsel zu planen oder sogar Kleidung in Schichten zu tragen, nehmt Euch ein Beispiel an Kate: Sie bleibt ihrem Stil treu, wählt ein Kleidungsstück, das sie gerne trägt, auf das sie sich verlassen kann und in dem sie sich wohlfühlt. Keine Verkleidung, keine Umzieh-Pausen. So wirkt sie authentisch und automatisch passend gekleidet.

Hier findet Ihr noch mehr Outfits von Herzogin Kate.

 

Ich mag es am liebsten schlicht und klassisch – schwarz, grau und dunkelblau sind meine bevorzugten Farben. Trends probiere ich gerne aus, solange sie zu meinem persönlichen Stil passen. Mir ist es wichtiger, mich in meiner Kleidung wohlzufühlen, als aufzufallen.

Schreibe einen Kommentar