Madeleine von Schweden in schlichter Schwarz-Grau-Kombination

(Foto von Michael Campanella/Getty Images)
Madeleine von Schweden beweist: Für einen glamourösen Auftritt braucht man keine lauten Farben und hautengen Kleider! In einer schlichten Kombination aus schwarzer Culotte und dunkelgrauem Blazer zeigt Victorias jüngere Schwester, wie edel die dunklen Farben sein können. Du trägst im Alltag am liebsten dunkle Farben und weite Schnitte? Dann wirst du dieses Outfit lieben!

Über der schwarzen Culotte trägt Madeleine von Schweden einen geschlossenen dunkelgrauen Blazer. Dieser ist tailliert geschnitten, sitzt im Bauch- und Brustbereich aber luftig-locker. Damit kann die Schwedin gleich doppelt punkten: Sie betont ihre schlanke Körpermitte und kaschiert gleichzeitig ein kleines Bäuchlein und ein ausgeprägtes Dekolleté. Schwarze High Heels und eine Leder-Clutch runden das schlichte Outfit ab.

www.royalblau.net
(Foto von Michael Campanella/Getty Images)

Dein Anlass

Madeleines Outfit ist elegant, obwohl sie auf figurbetonte Stoffe und Schnitte verzichtet. Man kann ihr deutlich ansehen, wie wohl sie sich in dem bequemen Outfit fühlt. Seid Ihr es auch leid, den ganzen Tag eingezwängt in engen Blusen und Röcken im Büro zu sitzen? Dann gönnt Euch diese tolle Kombination aus bequemer Culotte und luftigem Blazer! Damit seid Ihr gewappnet für eventuelle Geschäftsessen, Präsentationen und Kundengespräche – und könnt trotzdem entspannt durchatmen und euch frei bewegen.

Royaler Tipp

Auffallend an Madeleines Look: Sie verwendet nur fließende Stoffe, die allesamt locker geschnitten sind und sich ihrer Figur perfekt anpassen. Damit macht die schwedische Prinzessin alles richtig. Beim Nachstyling solltest du darauf achten, an einer Stelle (bestenfalls der dünnsten Stelle deines Körpers) etwas mehr Kontur zu zeigen. Madeleine von Schweden setzt den Akzent durch den tailliert geschnittenen Blazer in der Mitte ihres Körpers. Das schafft eine Unterbrechung im Gesamtbild und verhindert, dass der Look „schlabberig“ wirkt.

Mit einem Klick auf die Textbeschreibung kommt Ihr zu dem Onlineshop, bei dem Ihr das Kleidungsstück nachshoppen könnt (Affiliate-Link).

Ich mag es am liebsten schlicht und klassisch – schwarz, grau und dunkelblau sind meine bevorzugten Farben. Trends probiere ich gerne aus, solange sie zu meinem persönlichen Stil passen. Mir ist es wichtiger, mich in meiner Kleidung wohlzufühlen, als aufzufallen.

Schreibe einen Kommentar